Newsletter Dezember 2018

Unser Kanzlei-Newsletter für Dezember 2018 behandelt u. a. folgende Themen:
– Nachträgliche Zusammenveranlagung für gleichgeschlechtliche Ehepaare
– Prämienzahlungen der gesetzlichen Krankenkasse mindern Sonderausgabenabzug
– Von den Eltern als Unterhaltsleistung getragene Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge des Kinds
– Überprüfung der Gesellschafter-Geschäftsführerbezüge einer GmbH
– Und viele mehr

Newsletter November 2018

Unser Kanzlei-Newsletter für November 2018 behandelt u. a. folgende Themen:
– Auszahlung einer bei einem berufsständischem Versorgungswerk vor 2005 abgeschlossenen Kapitallebensversicherung steuerfrei
– Buchung von EC-Karte-Umsätzen in der Kassenführung
– Jahresabschluss 2017 muss bis zum Jahresende 2018 veröffentlicht werden
– Geschenke an Geschäftsfreunde
– Und viele mehr

Newsletter Oktober 2018

Unser Kanzlei-Newsletter für Oktober 2018 behandelt u. a. folgende Themen:
– Anwendung der Fahrtenbuchmethode nur bei belegmäßigem Nachweis aller Aufwendungen
– Verkauf von Champions-League-Finaltickets unterliegt nicht der Einkommensteuer
– Abzug von Unterhaltsaufwendungen als außergewöhnliche Belastung
– Kein Ermessen bei der Neufestsetzung oder Aufhebung der Kindergeldfestsetzung
– Und viele mehr

Newsletter September 2018

Unser Kanzlei-Newsletter für September 2018 behandelt u. a. folgende Themen:
– Verdeckte Gewinnausschüttung bei Entgeltumwandlung
– Keine Abfärbung gewerblicher Einkünfte bei Verlusten
– Existenzgründerzuschüsse aus dem EXIST-Programm keine Sonderbetriebseinnahmen
– Einkommensteuerrechtliche Behandlung vergeblicher Investitionen in betrügerische Modelle
– Und viele mehr

Newsletter August 2018

Unser Kanzlei-Newsletter für August 2018 behandelt u. a. folgende Themen:
– Geschlossener Immobilienfonds: Rückabwicklung oder steuerpflichtige Veräußerung
– Zur Frage der Nebenberuflichkeit eines Arztes als „Lehrarzt“
– Kindergeldanspruch bei mehraktiger Berufsausbildung
– Geschäftsführer einer GmbH sind regelmäßig sozialversicherungspflichtig
– Und viele mehr

Newsletter Juli 2018

Unser Kanzlei-Newsletter für Juli 2018 behandelt u. a. folgende Themen:
– Pauschalierung der Einkommensteuer für betriebliche Zuwendungen
– Entschädigung für entgangene Einnahmen und steuerfreier Schadensersatz
– Nur tatsächlich gezahlte Krankenversicherungsbeiträge sind abziehbar
– Abzug der Aufwendungen eines nebenberuflich als Sporttrainer tätigen Übungsleiters
– Und viele mehr

Newsletter Juni 2018

Unser Kanzlei-Newsletter für Juni 2018 behandelt u. a. folgende Themen:
– Bewertung des privaten Nutzungswerts von Importfahrzeugen
– National und international tätiger Fußballschiedsrichter erzielt Einkünfte aus Gewerbebetrieb
– Krankheitskosten sind keine Sonderausgaben
– Krankenversicherungsbeiträge nur für eine Basisabsicherung abziehbar
– Und viele mehr

Newsletter Mai 2018

Unser Kanzlei-Newsletter für Mai 2018 behandelt u. a. folgende Themen:
– Beitragserstattungen durch berufsständische Versorgungseinrichtungen sind steuerfrei
– Zahlung eines Vorschusses steht Tarifermäßigung für außerordentliche Einkünfte nicht entgegen
– Termingeschäft nur bei Verknüpfung von Eröffnungs- und Gegengeschäft
– Nachweis der Ausbildungswilligkeit des volljährigen Kinds als Kindergeldvoraussetzung
– Und viele mehr

Newsletter April 2018

Unser Kanzlei-Newsletter für April 2018 behandelt u. a. folgende Themen:
– Aufteilung von Werbungskosten bei Dauertestamentvollstreckung
– Keine doppelte Haushaltsführung bei Hauptwohnung am Beschäftigungsort
– Prämien der gesetzlichen Krankenkassen wegen Selbstbehalt mindern die abziehbaren Krankenversicherungsbeiträge
– Ende der Berufsausbildung bei gesetzlich festgelegter Ausbildungszeit
– Und viele mehr

NEUER ÄLTER 1 2 5 6